Einberufung zur außerordentlichen Hauptversammlung

der Immaculata Association

Die außerordentliche Generalversammlung der Immaculata-Vereinigung wird am 3. Juni 2020 zusammentreten *bei Monsieur et Madame Bourvis, 2 ave sainte Anastasie - 92500 Rueil-Malmaison um 20 Uhr, um Ihnen den Vorschlag des Verwaltungsrates vorzulegen und über die Beschlüsse zu folgender Tagesordnung abzustimmen: 


  • Beschluss 1 : Nach Kenntnis der Gründe (Dokument "FAQ »): Genehmigung der freiwilligen Auflösung der Immaculata Association am 3. Juni 2020.
  • Beschluss 2: Genehmigung des Vorstandsprotokolls von Dezember 2 2019. (Entscheidung der CA, den Liquidationsprozess des Vereins einzuleiten. (siehe Dokument)
  • Beschluss 3: Genehmigung des Vorstandsprotokolls von 2 April 2020. Details zum Auflösungsprozess (siehe Dokument).
  • Beschluss 4: Genehmigung der Eröffnung der Liquidationsphase am 4. Juni 2020, die maximal bis zum Ende des Sommers 2020 dauern soll.
  • Beschluss 5: Ernennung von Liquidatoren: Der Rat schlägt vor, Frau Bourvis (Liquidatorin) und Frau Desbrugéres (stellvertretende Liquidatorin) mit der Wahrnehmung der dem Liquidator übertragenen Aufgaben zu ernennen. Zum Beispiel: Kündigen Sie den Versicherungsvertrag, schließen Sie die Bankkonten und erneuern Sie nicht die Domainnamen. Führen Sie die Formalitäten der Erklärungen gegenüber den verschiedenen JO, INSEE-Organisationen aus. BANK…
    Am Ende der Liquidation muss der Liquidator einen moralischen und finanziellen Liquidationsbericht erstellen, der den anfragenden Mitgliedern mitgeteilt wird, und Spendenquittungen für das Jahr 2020 erstellen.
  • Beschluss 6: Die Versammlung gibt den Liquidatoren alle Befugnisse, alle erforderlichen Verfahren und Verwaltungsformalitäten im Rahmen des Liquidationsprozesses der Immaculata-Vereinigung zu erledigen.
  • Beschluss 7: Genehmigung der Aufteilung des Vereinsvermögens: Der Verein verfügt über kein Immobilienvermögen, sondern nur über Vermögenswerte von Sponsoren und Spendern sowie über Bankprodukte, keine Subventionen.
    Hier ist die Liste der Zuweisungen der Mittel des Vereins: 

    • Für das erste Semester 2020 zugewiesene Beträge: Alle Spenden und Patenschaften, die bis zum 30. Juni für das erste Semester 1 eingehen, werden den Schwestern im Sommer 2020 per Überweisung zugesandt. 

    • Für die zweite Hälfte des Jahres 2020 oder später erhaltene Mittel: Alle Sponsoring- oder sonstigen Spenden sind:
      • Übertragen an France-Parrainages, wenn sich der Sponsor auf der Seite registriert hat: 
https://donner.france-parrainages.org/parrainer-apres-immaculata/b 
damit sein Patensohn seine Ausbildung fortsetzen kann.
      • Für die Sponsoren, die ihre Patenschaft aufgeben, werden die Mittel (für das Kind) während des letzten von der Immaculata Association organisierten Transfers Ende Sommer 2020 an die Schwestern überwiesen.
      • Für andere Spenden, die vor der letzten Überweisung eingegangen sind, werden sie an die Schwestern weitergeleitet. Wenn nicht, werden sie in den Liquidationsbonus einbezogen, der an France-Parrainages überwiesen wird.
    • Der Restbetrag der Mittel, der sich aus den jährlichen Beiträgen und den Bankprodukten zusammensetzt (Zinsen des Sparbuchs A, Bankrückführung…), wird mit den Schwestern über Hilfsmaßnahmen für Kinder und Familien abgeglichen.
    • Um die Kosten für die letzte Überweisung und die Kosten für die Verbreitung des letzten Berichts bezahlen zu können, werden Sie gebeten, mindestens 50 Euro Provision aufzubewahren.
    • Gemäß unseren Statuten (Artikel Nr. 15) wird der Liquidationsbonus an die France-Parrainages Association ausgezahlt.

 

************************

 ACHTUNG  Gemäß den Statuten (Artikel 15) muss über die Auflösung abgestimmt werdenAkzeptanz von 2/3 der Wähler ... 

Also haben wir  benötigen maximale Zulassungen  2/3 der Wähler zu erreichen, weil  wenn du "Enthaltung "es ist, als ob Sie abstimmen würden" NEIN"

************************

Wählen Sie müssen Mitglied des Vereins sein. 
Um Mitglied zu werden, müssen Sie die Mitgliedschaft für 2020 bezahlt haben (gemäß Artikel Nr. 5 der Satzung). Sie können sich von einem anderen Mitglied (Mitglied) des Vereins vertreten lassen oder per Post * per Post oder per Internet auf der Website des Vereins abstimmen, indem Sie das Online-Abstimmungsformular ausfüllen. Zu diesem Zweck finden Sie die erforderlichen Dokumente im Anhang oder können von der Website des Vereins heruntergeladen werden: www.immaculata.fr oder per E-Mail-Anfrage (Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.).

So stimmen Sie über die Online-Formulare auf der Website ab: (SEHR EINFACH)  

Du brauchst das Validierungsschlüssel :  angegeben in Ihrer E-Mail und auf Anfrage an Isabelle Bourvis

 

Link zur Seite "Besprechungen"  : http://www.immaculata.fr/index.php/ags-accueil

 

Direkter Link zur Abstimmungsseite für die Hauptversammlung: http://www.immaculata.fr/index.php/votes-age

 

Direkter Link zur Seite "Proxy": http://www.immaculata.fr/index.php/procurations-ags

 

Zählen Sie auf Ihre Teilnahme, bitte akzeptieren Sie, Herr, meine aufrichtigen Grüße.


Der Präsident, Isabelle Bourvis.
0687752892

* Diese Versammlung kann per Videokonferenz stattfinden, wenn der Gesundheitszustand unseres Landes dies empfiehlt. Sie werden dann einige Tage zuvor per E-Mail über die technischen Zugangsinformationen informiert.